Calendula Wundsalbe Weleda

Bei Schnitt- und Schürfwunden

Die Calendula Wundsalbe Weleda dient der Behandlung von kleineren Verletzungen oder Abschürfungen der Haut.

Produktinformation

Beschreibung

Calendula Wundsalbe unterstützt die Neubildung von gesundem Hautgewebe bei Schürfwunden und kleineren Schnittverletzungen. Auszüge aus der Ringelblume wirken entzündungshemmend, auch bei schlecht heilenden Wunden. Calendula Wundsalbe Weleda stärkt die Selbstheilungskräfte und eignet sich - im Anschluss an die Erstversorgung mit Calendula Essenz - auch zur Nachbehandlung von Wunden.

Anwendung und Dosierung

Kinder, Jugendliche und Erwachsene: 3-5 x täglich anwenden. Zur Anwendung auf der Haut. Die Salbe auf die betroffenen Stellen auftragen. Bei Neugeborenen und Säuglingen soll nur eine kleinflächige Behandlung erfolgen.

Packungsgröße

25 g

Mehr entdecken

Vielseitiger Grenzposten

Unsere Haut und ihre Aufgaben

Die Haut ist unser größtes Sinnesorgan. Was tun bei Schürf- oder Schnittwunden sowie kleineren Verbrennungen, Sonnenbrand und Insektenstichen?

Weitere Informationen zu unserer Haut und ihren Aufgaben