Hustensaft Weleda

Lindert den Hustenreiz und löst den Husten

Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Erleichterung des Abhustens und zur Reizlinderung bei Husten im Rahmen einer Erkältung.

Produktinformation

Beschreibung

Bei einem Infekt der Atemwege wirkt der Hustensaft von Weleda auf mehreren Ebenen und begleitet Sie damit durch alle Hustenphasen:

Thymian und Quendelkraut wirken durchwärmend und hemmen entzündliche Prozesse. Anis wirkt antibakteriell, verflüssigt den Schleim und erleichtert damit das Abhusten. Kuhschelle und Sonnentau wirken krampflösend und lindern Reizhusten. Weißer Andorn und Brechwurzel fördern das Abhusten von zähem Schleim. Bittersüßer Nachtschatten wirkt einer Erkältungsneigung durch feuchtes und kaltes Wetter entgegen. Die enthaltenen Auszüge aus Eibischwurzel enthalten Schleimstoffe, die die entzündeten Schleimhäute der oberen Luftwege schützen.

Das Zusammenspiel dieser hochwertigen Pflanzenextrakte trägt dazu bei, den Schleim zu lösen, zu verflüssigen und das Abhusten zu erleichtern.

Aufgrund der milden wohltuenden Wirkung und dank des angenehmen Geschmacks eignet sich der Sirup besonders für Kinder. Für Kinder ab 1 Jahr geeignet!

Anwendung und Dosierung

Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahren: 4-5 x täglich 5 ml, Kinder von 6-12 Jahren: 3-4 x täglich 5 ml, Kinder von 3-5 Jahren: 3 x täglich 2,5 ml, Kleinkinder von 1-2 Jahren:3 x täglich 1,25 ml. Husten bei Kindern unter 2 Jahren soll ärztlich abgeklärt werden. Deshalb soll Hustensaft Weleda bei Kindern unter 2 Jahren nicht ohne ärztliche Abklärung angewendet werden. Bei Kindern unter 1 Jahr soll Hustensaft Weleda nicht angewendet werden, da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen.

Packungsgröße

100 ml

Mehr entdecken

Aufruhr in den Atemwegen

Wie Sie Erkältungskrankheiten lindern können

Husten, Schnupfen, Fieber und Heiserkeit: Ein grippaler Infekt kann ganz schön hartnäckig sein. Welche anthroposophischen Arzneimittel helfen?

Tipps zur Linderung von Erkältungskrankheiten